Logo Kanton BernInformatik, Organisation und Beschaffung
  • fr
  • de

4/2021

Newsletter Öffentliches Beschaffungswesen 4/2021 vom Dezember 2021

Die Vorlagen zum neuen Beschaffungsrecht liegen vor

Auf unserer Webseite finden Sie ab heute die Vorlagen zum neuen öffentlichen Beschaffungsrecht. Dazu gehören Vorlagen für die Planung von Beschaffungen, für Ausschreibungsunterlagen und Verfügungen, ebenso wie aktualisierte AGB und Musterverträge des Kantons Bern und ein neues Selbstdeklarationsformular.

Neu ist namentlich Folgendes: Das Compliance-Formular liegt als E-Mail-Vorlage vor, um die Digitalisierung dieses Arbeitsschritts zu erleichtern. Und die Zuschlagsverfügung liegt in einer Form vor, die die Eröffnung durch Veröffentlichung auf simap.ch erlaubt. Das neue Recht sieht diese zeitsparende digitale Form der Eröffnung vor.

Noch in Arbeit sind die französischen Fassungen der Vorlagen sowie die Vorlagen zum selektiven Verfahren. Diese Unterlagen veröffentlichen wir so rasch wie möglich im neuen Jahr.

Auf der Webseite zum neuen Beschaffungsrecht finden Sie zudem nun auch die Folien und die Aufzeichnung des Webinars zum neuen Beschaffungsrecht.

Neues von simap.ch

Bis 2023 wird die nationale Plattform für öffentliche Beschaffungen, simap.ch, vollständig erneuert und soll namentlich auch das digitale Einreichen von Angeboten erlauben. Auf www.kissimap.ch hat das Projekt nun ein Video veröffentlicht, das einen Einblick in die neue Oberfläche der Plattform ermöglicht.

Am 4. Januar 2022 werden an der bestehenden simap-Plattform kleine Anpassungen der Formulare vorgenommen. Näheres dazu findet sich in den Informationen zum Release 19 von simap.ch.

Seite teilen