Logo Kanton BernInformatik, Organisation und Beschaffung
  • fr
  • de

Neues Beschaffungsrecht

Neues öffentliches Beschaffungsrecht

Ab 1.  Februar 2022 gilt im Kanton Bern das schweizweit harmonisierte und modernisierte öffentliche Beschaffungsrecht. Der Grosse Rat hat am 8. Juni 2021 das Gesetz über den Beitritt zur Interkantonalen Vereinbarung über das öffentliche Beschaffungswesen (IVöBG) verabschiedet. Damit gilt im Kanton Bern die revidierte Interkantonale Vereinbarung über das öffentliche Beschaffungswesen (IVöB 2019).  Am 17. November 2021 hat der Regierungsrat die Verordnung zur Interkantonalen Vereinbarung über das öffentliche Beschaffungswesen (IVöBV) erlassen und das neue Recht per 1. Februar 2022 in Kraft gesetzt.

 

Informationen zum neuen Recht

Wichtigste Neuerungen

Die wichtigsten Neuerungen im neuen Recht sind auf dieser Webseite der Bau-, Planungs- und Umweltdirektorenkonferenz (BPUK) zusammengefasst.

Webinar

Für Beschaffungsfachleute führen wir ein Online-Webinar durch, in dem wir detailliert auf die Änderungen eingehen und Fragen beantworten. 

  • auf deutsch: am Mittwoch, 15. Dezember 2021, 08:00 bis ca. 12:00 Uhr
  • auf französisch: am Donnerstag, 13. Januar 2022, 08:00 bis ca. 12:00 Uhr (Anmeldung)

In dem Webinar besprechen wir die wichtigen Änderungen des neuen Rechts im Detail mit Fokus auf ihre praktischen und juristischen Aspekte. Wenn Sie nicht teilnehmen können: Die Folien des Webinars finden Sie hier, und eine Aufzeichnung des Webinars finden Sie unten.

Wenn Sie teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte bis am Tag vor dem Webinar an, indem Sie Ihre E-Mail-Adresse im oben verlinkten Anmeldeformular eingeben. Sie erhalten dann die Zugangsdaten. Aus technischen Gründen ist die Anzahl der Teilnehmenden beschränkt.

Vorlagen und Hilfsmittel

Wir bieten Ihnen ab Dezember 2021 Vorlagen  zur Anwendung des neuen Rechts an. Ein Leitfaden zu seiner Anwendung wird zurzeit vom interkantonalen Projekt TRIAS erarbeitet und soll bis Ende 2022 vorliegen. Unter  www.trias.swiss finden Sie bereits einige Faktenblätter zum neuen Recht.

 

Unterlagen zum Gesetzgebungsprozess

Interkantonale Vereinbarung vom 15. November 2019 über das öffentliche Beschaffungswesen (IVöB 2019, BSG 731.2-1)

Weitere Informationen

Bleiben Sie auf dem Laufenden über alle Massnahmen zur Einführung des neuen Beschaffungsrechts, indem Sie unseren Newsletter abonnieren.

Fragen und Antworten zum neuen Recht (FAQ)

Weitere Fragen können Sie uns über das Kontaktformular stellen.

Seite teilen
  • Website-Empfehlung: Neues Beschaffungsrecht