Logo Kanton BernInformatik, Organisation und Beschaffung
  • fr
  • de

Ausbildung im KAIO

Das Amt für Informatik und Organisation des Kantons Bern (KAIO) ist das Kompetenzzentrum für die Umsetzung der Digitalisierung in der Kantonsverwaltung. Um den Anforderungen der Kantonsverwaltung gerecht zu werden, setzt das KAIO auf die stetige Aus- und Weiterbildung seiner Mitarbeitenden. Die Berufsbildung geniesst beim KAIO einen hohen Stellenwert, damit die Ausbildung kompetenter Nachwuchskräfte sichergestellt ist. Es werden die Berufe ICT-Fachfrau/-mann EFZ, Kauffrau/-mann EFZ und Mediamatiker/-in EFZ ausgebildet.

Als Ausbildungsbetrieb setzt das KAIO auf ein ganzheitliches Berufsbildungskonzept. Durch erfahrene Berufs- und Praxisbildner/-innen werden die Auszubildenden professionell begleitet. Zu Beginn der Lehrzeit absolvieren die Lernenden ein Einführungsprogramm, durch das sie einen tiefgreifenden Einblick in den Ausbildungsbetrieb erhalten. Sie arbeiten selbstständig und lernen so rasch, Verantwortung zu übernehmen. Zudem haben sie die Möglichkeit bei der Organisation und Planung verschiedener Anlässe und Vorhaben gemeinsam mit den anderen Lernenden mitzuwirken.

Wir bieten:

  • eine sorgfältige und professionelle Betreuung durch erfahrene Berufs- und Praxisbildner/-innen.
  • einen modernen Arbeitsplatz an zentraler Lage in Bern.
  • regelmässigen Austausch mit den anderen Lernenden.
  • die Möglichkeit, mit anderen Lernenden gemeinsam diverse Anlässe zu organisieren und zusammen zu arbeiten.
  • attraktive Anstellungsbedingungen des Kantons Bern.
  • einen 13. Monatslohn und 32 Ferientage. 

Hast du Fragen?

ICT-Fachfrau oder ICT-Fachmann EFZ

Als ICT-Fachfrau oder ICT-Fachmann EFZ geniesst du eine spannende und abwechslungsreiche Ausbildung in einem dynamischen und zukunftsorientierten Umfeld. Im Field Support und im Service Desk lernst du vielfältige Aufgaben kennen, die den Betrieb des PC-Arbeitsplatzes in der kantonalen Verwaltung gewährleisten.

Du installierst selbstständig PC-Arbeitsplätze, bist telefonisch und auch vor Ort mit all unseren Kunden aus der kantonalen Verwaltung in Kontakt und unterstützt sie bei Fragen oder Problemen. Im ersten Lehrjahr besuchst du eine externe Basisausbildung, wo dir das Rüstzeug für das zweite und dritte Lehrjahr im KAIO mitgegeben wird.

«Ich mache die Lehre beim KAIO, weil ich hier täglich etwas Neues erlernen kann.»

Janick, Lernender ICT-Fachmann im KAIO

 

Du bringst mit:

  • Freude am Kontakt mit Menschen, sei es mit Kund/-innen oder im Team
  • Interesse an Technik
  • Selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise
  • Gute Auffassungsgabe und vernetztes Denken
  • Flexibilität
  • Englischkenntnisse
  • Sekundarschulabschluss oder Realschulabschluss mit 10. Schuljahr

Kauffrau oder Kaufmann EFZ

Als angehende Kauffrau oder angehender Kaufmann EFZ geniesst du eine spannende und abwechslungsreiche Ausbildung in einem dynamischen und zukunftsorientierten Umfeld.

Du lernst die Arbeiten im Finanz-, Personal- und Beschaffungswesen sowie im Projektmanagement und im ICT-Support kennen. Zudem unterstützt du die Arbeitsprozesse in verschiedenen Abteilungen und Fachbereichen, bist verantwortlich für die Post, kommunizierst mit Kunden und Lieferantinnen und übernimmst viele weitere Aufgaben.

KV Lernender schaut seine Praxisbildnerin an.

«Die Lehre im KAIO ist spannend und abwechslungsreich, weil kein Tag wie der andere ist.»

Alessio, Lernender Kaufmann im KAIO

 

Du bringst mit:

  • Freude am Kontakt mit Menschen, sei es mit Kund/-innen oder im Team
  • Selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise
  • Zuverlässigkeit
  • Mündliche und schriftliche Sprachgewandtheit
  • Gute Auffassungsgabe
  • Flair für Zahlen
  • Freude an der digitalen Welt und ICT-Affinität
  • Sekundarschulabschluss oder Realschulabschluss mit 10. Schuljahr
  • Abgeschlossener Tastaturschreibkurs bei Lehrbeginn

Mediamatikerin oder Mediamatiker EFZ

Als Mediamatikerin oder Mediamatiker EFZ bist du ein Profi im Bereich Multimedia. Zu deinen Kernkompetenzen gehören unter anderem das Erstellen und Produzieren von Videos, Bildern, Grafiken und Webinhalten.

Bei uns absolvierst du das erste Lehrjahr als Basislehrjahr im Berufsbildungszentrum. Anschliessend kannst du das Gelernte vom zweiten bis zum vierten Lehrjahr im KAIO anwenden und spannende Aufträge im Bereich Multimedia erledigen. Neben dem technischen Wissen lernst du auch, selbstständig und organisiert zu arbeiten.

«Beim Kanton Bern zu arbeiten ist abwechslungsreich, anspruchsvoll und wertvoll.»

Blerta, Lernende Mediamatikerin im KAIO

 

Du bringst mit:

  • Freude am Kontakt mit Menschen, sei es mit Kund/-innen oder im Team
  • Interesse an Technik
  • Selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise
  • Gute Auffassungsgabe und vernetztes Denken
  • Flexibilität
  • Englischkenntnisse
  • Sekundarschulabschluss oder Realschulabschluss mit 10. Schuljahr
Seite teilen